0664 373 83 58 mail@birgit-trifonov.at

Traumatherapie

SICHERHEITSNETZ

Traumatisierungen können durch schockierende Ereignisse oder schreckliche Lebensverhältnisse ausgelöst werden und zu seelischen und auch körperlichen Erkrankungen führen. Grundlage für den Umgang mit Menschen, die an Traumafolgen leiden, ist eine fundierte Ausbildung.

Neue Betrachtungsweise

Das Traumtherapie-Curriculum beinhaltet wissenschaftliche Forschungsergebnisse der Psychotraumatologie aus den Gebieten Neurobiologie, Neurophysiologie, Stressforschung, Epigenetik, Bindungstheorie, Systemtheorie, u.a. Im Rahmen der Psychotherapie kann eine traumafokussierte Betrachtungsweise bei Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen neue, erfolgversprechende Behandlungsansätze aufzeigen.

„Ich begegne meinem Gegenüber mit einer Haltung des Respekts, der Unvoreingenommenheit, der Wertschätzung und wahre die Autonomie der KlientInnen.“

Birgit Trifonov